Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Headergrafik mit Logo

Wie bekomme ich ein Kätzchen?

Pauline mit Baby:-)

Wenn Sie zu uns Kontakt aufgenommen und Ihre Kontaktdaten hinterlassen haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen unverbindlichen Termin zum Probeschmusen.

Unsere Babys und die Mama dürfen mit ca. 4-5 Wochen zum ersten Mal besucht werden.

Besonders freuen wir uns über Kontaktaufnahmen, in der der Interessent ein wenig von sich erzählt. Wir haben bisher viele dieser "Bewerbungen" erhalten und uns auch sehr gefreut.

Wir setzen die Interessenten auf unsere Liste und werden dann nach der Reihenfolge über die geborenen Babys informieren.

Leider ist es oft so, dass sich Interessenten auf unsere Liste (und womöglich auf die Listen anderer Züchter) schreiben lassen und sich dann doch für ein anderes Kätzchen entscheiden.

Eine kleine Bitte deshalb: Bitte nehmen Sie nur bei ernstgemeintem Interesse Kontakt mit uns auf.

Bei unserem ersten Treffen kann sich der Interessent von uns, unseren Tieren und unserer Hobbyzucht ein Bild machen.

Ebenso haben wir die Möglichkeit, die eventuell zukünftigen Schmuseeltern unserer Schützlinge richtig kennenzulernen.

Es ist immer besser, wenn bereits eine Katze oder ein anderes Tier vorhanden ist, Kinder zu Hause sind oder man viel Zeit für das Kätzchen hat und nicht den ganzen Tag arbeitet.

Wenn sich der Katzenliebhaber dann für ein Kätzchen entscheidet und wir uns dann entscheiden, das Kätzchen in diese Hände zu geben, werden wir einen Vertrag abschließen und eine Anzahlung wird geleistet.

Das Kätzchen ist dann verbindlich vergeben.

Es besteht auch die Möglichkeit, vor dem ersten Kennenlernen einen Vorvertrag für ein Kätzchen zu schließen.

Mit ca. 12-13 Wochen dürfen unsere Kleinen dann absolut stubenrein in ihr neues Zuhause einziehen.

Mit im Gepäck haben sie eine Mappe mit ihrer Ahnentafel des 1. Deutschen Edelkatzen Zuchtvereins (Rassekatzen Stuttgart e. V.), Informationen, Bildern und ihrem Impfpass sowie tolle Kitten-Starterpakete.

Unsere Kleinen sind dann 3-fach (in der 4., 8. und 12. Woche) entwurmt und 2-fach (in der 8. und 12. Woche) gegen Katzenseuche und Katzen Schnupfen geimpft.